§ 3 Teilnahme des Vorstandes

  1. Die Mitglieder des Vorstandes nehmen an der Vertreterversammlung teil. Sie haben Rede- und Antragsrecht.
  2. Die Geschäftsführer und die Justitiare nehmen mit Rederecht an der Vertreterversammlung teil.
  3. Die übrigen Teilnehmer werden vom Vorsitzenden im Einvernehmen mit dem Vorstand bestimmt (Abteilungsleiter, Sachverständige). Sie können auch nur zu einzelnen Tagesordnungspunkten geladen werden.
  4. Ist die Öffentlichkeit gemäß § 11 Abs. 11 der Satzung der KZVB ausgeschlossen, so sind die in § 3 Abs. 1 und 2 sowie die in § 2 Abs. 2 Genannten zur Anwesenheit berechtigt und zur Beratung verpflichtet.
Wir legen Wert auf sorgfältigen Datenschutz. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Seiten nutzen technische, anonyme Cookies sowie Javascript zur benutzerfreundlichen Funktion. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie deren Verwendung zu.

Zustimmen Später entscheiden