8

Sensibilitätsprüfung der Zähne

(ViPr)
6 Pkte.

Leistungen nach Nr. 8 sind auch bei der Versorgung mit Zahnersatz und Zahnkronen auf dem Erfassungsschein abzurechnen.

KZVB-Hinweis:

  1. Die Bema-Nr. 8 ist einmal je Sitzung abrechenbar:
    • unabhängig von der Anzahl der getesteten Zähne und der Methode (Wärme-/Kältetest, elektrische Prüfmethoden)
    • eine Dokumentation der Art der Prüfung, des Ergebnisses einschließlich Zahnangabe und Datum ist erforderlich
Wir legen Wert auf sorgfältigen Datenschutz. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Seiten nutzen technische, anonyme Cookies sowie Javascript zur benutzerfreundlichen Funktion. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie deren Verwendung zu.

Zustimmen Später entscheiden