Erneuerung einer Komposit-Vollverblendung an Teleskop- oder Konuskrone - gleichartige Versorgung

Festzuschuss
6.91 Wiederherstellung Facette/Verblendung im Verblendbereich

Honorar nach GOZ
23102 Wiederherstellung Verblendschale an herausnehmbarem Zahnersatz

Laborleistung
001 0 ggf. Modell

Auslagen nach § 9 GOZ
Instandsetzen ZE
Vollverblendung Komposit

Praxismaterialkosten
ggf. Kategorie-Nr. 50xx

1 Erläuterungen zu diesem Beispiel:

Vollverblendungen von Teleskop- oder Konuskronen sind innerhalb der Verblendgrenze festzuschussfähig.

Die BEL-Nr. 801 0 ist nur in Verbindung mit einer anderen bezeichneten BEL-Nr. abrechnungsfähig. Die "Grundeinheit der Wiederherstellung" ist somit nach § 9 GOZ berechenbar.

Wir legen Wert auf sorgfältigen Datenschutz. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Seiten nutzen technische, anonyme Cookies sowie Javascript zur benutzerfreundlichen Funktion. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie deren Verwendung zu.

Zustimmen Später entscheiden