Punktwerte

Die in Bayern sowie die der einzelnen KZVen geltenden, aktuellen Punktwerte finden Sie online unter

www.kzvb.de/zahnarztpraxis/abrechnung/punktwerte

Die Regional- und Ersatzkassenpunktwerte gelten für alle vertragszahnärztlichen Leistungen, die bei Versicherten mit Wohnort in Bayern (Regionalkassen) bzw. mit bayerischem Regionalkennzeichen (Ersatzkassen) erbracht werden.

Für Fälle der Sozialhilfeträger gelten die Punktwerte der Regionalkassen.

Für das gesetzlich vorgeschriebene Auftragsgeschäft der Regional- und Ersatzkassen sind die nachfolgenden Versicherungsstatusergänzungen eingeführt worden:

  • Kennzeichen "4": für Sozialhilfeempfänger nach § 264 SGB V
  • Kennzeichen "6": für Anspruchsberechtigte nach dem Bundesversorgungsgesetz (BVG) und nach dem Bundesentschädigungsgesetz (BEG) u. Ä.
  • Kennzeichen "7": für Anspruchsberechtigte nach dem EU-/Zwischenstaatlichen Sozialversicherungsabkommen (SVA)
  • Kennzeichen "8": für Anspruchsberechtigte nach dem EU-/Zwischenstaatlichen Sozialversicherungsabkommen (SVA)
  • Kennzeichen "9": Personenkreis gemäß §§ 4 und 6 des Asylbewerberleistungsgesetzes (AsylbLG)1

1 In Bayern werden derzeit noch keine elektronischen Gesundheitskarten für diesen Personenkreis eingeführt, die Abrechnung erfolgt mit Anspruchsberechtigungsschein über die Sozialhilfeträger.
Wir legen Wert auf sorgfältigen Datenschutz. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Seiten nutzen technische, anonyme Cookies sowie Javascript zur benutzerfreundlichen Funktion. Mit der Nutzung unserer Seiten gehen wir davon aus, dass Sie deren Verwendung zustimmen.

Hinweis ausblenden
Zur Verbesserung unserer Inhalte möchten wir Ihr Nutzerverhalten anonymisiert zur Webanalyse verwenden.
Zustimmen Später entscheiden