126c

Wiedereingliederung eines Bandes

30 Pkte.

Leistungen nach den Nrn. 126 bis 131 können neben Leistungen nach den Nrn. 119 und/oder 120 abgerechnet werden.

KZVB-Hinweise:

  1. Die Wiederherstellung eines Bandes ist nach Bema-Nr. 126c abrechenbar. Für die Abnahme zur Wiederherstellung ist die Bema-Nr. 126d nicht abrechenbar.
  2. Für das Rezementieren eines Bandes ist die Bema-Nr. 126c abrechenbar.